Für Anbieter

1) An welche Betriebe richtet sich regiocart?

regiocart richtet sich insbesondere an kleine bis mittelgroße Lebensmittelbetriebe, wie zum Beispiel Weingüter, Hofläden, kleine Brauereien, Direktvermarkter, unabhängige Lebensmittelfachgeschäfte, Metzgereien, Caterer oder andere Betriebe, deren Sortiment wenig im stationären Einzelhandel integriert ist. Auf regiocart sind Produkte zu finden, die eine hochqualitative Alternative und Abwechslung zum alltäglichen Einkauf im Supermarkt bieten: zum Beispiel regionale Gemüse- oder Obstkisten, Wein, Backwaren, Konditoreiwaren, Fleisch- und Wurstwaren lokaler Metzgereien oder auch Honig von kleineren Imkereien.

Ebenso möchten wir lokalen Betrieben, wie Blumenläden, Getränkelieferanten oder dem fahrenden Marktgewerbe eine neue Vertriebslösung bieten.

Unser Vertriebskonzept passt auch zu deinem Betrieb, selbst wenn du bisher noch nicht an einen eigenen Lieferservice gedacht hast – lasse dich jetzt unverbindlich beraten!

2) Wie funktioniert regiocart?

regiocart kombiniert einen Online-Shop mit einem neuartigen Landkarten-Tool zur Lieferfahrtenplanung: So kannst du Endverbrauchern genau mitteilen, wann du dich wo befindest und Vorbestellungen und Online-Zahlungen für deine Produkte annehmen. Es entsteht damit eine ganz neue Möglichkeit deine Lebensmittel kosteneffizient zu verkaufen.

Nutze deine Strecken zu Märkten, Stammkunden oder zur Gastronomiebelieferung clever: Ganz ohne Umwege kannst du so auch Neukunden auf deinen bestehenden Fahrt- und Logistikwegen gewinnen, die bisher nicht auf dein Sortiment aufmerksam geworden sind.

Mit Hilfe unseres Systems ist es sowohl möglich einen regelmäßigen, regionalen Lieferservice digital zu organisieren und abzuwickeln, als auch spontan anfallende oder alltägliche, betriebliche Wegstrecken zum Verkauf deiner Produkte zu nutzen.

3) Warum sollte Ich meine Produkte auf regiocart vermarkten?

Auf regiocart kannst du deine Produkte ökologisch nachhaltig und mit hohen Margen direkt und ohne IT-Kenntnisse verkaufen. Die Nutzung von regiocart bringt dir dabei viele Vorteile:

  • Fairer Wettbewerb: Die Konkurrenz bleibt auf regionale Anbieter beschränkt
  • Intuitive Bedienung: Keine IT-Kenntnisse erforderlich
  • Schnelle Einrichtung eines eigenen Online-Shops
  • Automatische Abwicklung von Bestell- und Zahlungsprozessen
  • Teilnehmer profitieren von einem stetig wachsenden Netzwerk
  • Hohe Sichtbarkeit auf zentralem Online-Marktplatz für regionale Produkte

4) Liefere Ich meine Produkte selbst aus?

Ja. Unser Ziel ist es, die bestehenden Logistik-Ressourcen effizient zu nutzen: Dein Betrieb ist für die Auslieferung zuständig und regiocart übernimmt alle organisatorischen Schritte, die für die Abwicklung eines eigenen Lieferservices notwendig sind: Du bekommst dazu einen integrierten Online-Shop mit automatischer Abrechnung zur Verfügung gestellt und ein Tool zur Planung deiner Lieferfahrten. Unsere App wird außerdem eine Kommissionierungshilfe zur Zusammenstellung von Bestellungen und eine Navigationshilfe beinhalten – und viele weitere Funktionen, die deinem Lieferservice zum Erfolg verhelfen werden!

5) Wer pflegt meinen integrierten Shop?

Du selbst kennst die Merkmale deiner angebotenen Produkte am Besten. Deinen auf regiocart integrierten Shop pflegst du selbstständig unter dem Name deines Betriebs. Wir haben bei der Gestaltung unserer Funktionen einen hohen Wert auf eine intuitive Bedienung gelegt und bieten dir alle Eingabemöglichkeiten nach den Anforderungen der europäischen Lebensmittelinformationsverordnung. Wir leiten dich Schritt für Schritt durch den Produktupload und stellen dir für die wichtigsten Angaben Ausfüllhilfen bereit, um dir die Arbeit zu erleichtern. Bei “Non-Food” Artikeln kannst du ebenso alle nötigten Angaben in unser System eintragen.

Wir unterstützen dich bei technischen Rückfragen und beraten dich, wie du deine Produkte am besten präsentieren kannst.

Wenn du Lebensmittel auf regiocart verkaufst, informiere dich bitte zusätzlich unter: https://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2011:304:0018:0063:de:PDF

6) Wie viel kostet die Nutzung von regiocart für Anbieter?

Die Erstellung deines Anbieterprofils ist kostenfrei. Damit erhältst du einen Eintrag auf unserer Entdeckerkarte und bekommst Zugang zu deinem eigenen, integrierten Online-Shop auf regiocart.

Es entstehen erst dann Kosten für dich, wenn du erfolgreich auf regiocart verkaufst und unser integriertes Bezahlsystem zur Bestellabwicklung nutzt: Wir berechnen für jede vermittelte Bestellung 9% auf den Brutto-Warenwert und eine Pauschale von 50 Cent. Du hast die Möglichkeit, diese Pauschale innerhalb der Erhebung einer optionalen „Liefer- und Servicekostenpauschale“ auf deine Käufer umzulegen.

Wichtig ist, dass bei uns der Online-Zahlungsdienst im Angebot bereits inkludiert ist und hier keine weiteren Kosten auf dich zukommen.  

7) Wie werden die Kunden auf mich aufmerksam?

Wir sorgen als Betreiber des Online-Marktplatzes dafür, dass neue Kunden auf dich aufmerksam werden! Unsere durchdachte Suchfunktion führt automatisch dazu, dass du von Endverbrauchern aus deiner Nähe gefunden wirst. Außerdem planen wir verschiedene Marketingaktionen, schalten regionale Werbung oder nutzen soziale Medien, um regiocart bei Endverbrauchern bekannt zu machen. Jeder registrierte Anbieter profitiert so von einem wachsenden Netzwerk-Effekt.

In regelmäßigen Abständen geben wir dir auf unseren Social-Media-Präsenzen die Möglichkeit, deinen Betrieb und dein Sortiment mit Foto- und Videobeiträgen oder mit einem Interview vorzustellen. Wir möchten damit dir und deinen Produkten die verdiente Aufmerksamkeit und Wertschätzung schenken. Klingt das interessant für dich? Dann schreibe uns über unser Kontaktformular oder an media@regiocart.de. Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Für Käufer

1) Was ist regiocart?

regiocart ist der erste Online-Marktplatz auf dem dir Lebensmittelbetriebe aus deiner Nähe ihre Produkte über regionale Lieferfahrten verkaufen können. Unser Grundgedanke ist es, den regionalen Lebensmittelmarkt mit fairen Konditionen für alle zu stärken und dir dabei die Vorteile einer direkten Belieferung mit frischen Waren zu bieten.

Wir denken, dass die effiziente Nutzung bestehender regionaler Lieferressourcen mit kurzen Wegen zu einem ökologisch nachhaltigen Lebensmittelmarkt beitragen kann.

Entdecke die Lebensmittel deiner Region ganz neu und unterstütze gleichzeitig lokale Unternehmen!

2) Was ist die Entdeckerkarte?

Nach Eingabe deiner Postleitzahl werden dir alle bei uns registrierten Lebensmittelbetriebe aus deiner Umgebung mit weiteren Informationen angezeigt. Du kannst zum Beispiel nachsehen, welche Sortiment-Ausrichtung dein Betrieb bereithält oder ob aktuell bereits ein regionaler Lieferservice angeboten wird. Viele Anbieter bieten dir bereits eine Bestellmöglichkeit per Telefon an. Schon bald kannst du digital deine Bestellungen aufgeben.

3) Welche Funktionen kommen noch?

Sobald wir offiziell mit unseren Shop-Funktionen und unserer Web-App starten, kannst du dir Produkte von regionalen Lieferservices, wie du es auch von anderen Internet-Shops oder Apps kennst, einfach online bestellen und bekommst mitgeteilt, wann dir die Produkte direkt vom Anbieter geliefert werden.

Außerdem wirst du interessante Infos zu deinen Lebensmittelbetrieben erhalten und es wird tolle Funktionen geben, die dir den direkten Austausch mit Anbietern aus deiner Region ermöglichen.